DAX wieder in der Spur

6.05.2016

Nach den Turbulenzen vom Jahresanfang scheint die Verunsicherung an den Börsen wieder fundiertem Optimismus zu weichen. Wer die Nerven behalten hat, wird mit üppigen Kursanstiegen deutscher Titel belohnt – womit sich die alte Börsenweisheit „Kaufen und liegen lassen“ erneut bewahrheitet. Aktuell hat sich der wichtigste deutsche Börsenindex wieder über 10.000 Punkten festgesetzt. Zu den Kursanstiegen kommen die in diesem Jahr durchaus sehenswerten Dividenden der deutschen Börsenschwergewichte.

Viele Experten sehen noch Luft nach oben und erwarten, dass mittelfristig auch die 11.000er-Marke wieder übersprungen wird. Das hängt nicht nur von der Entwicklung der chinesischen Konjunktur ab, sondern vor allem von der Zinspolitik der Notenbanken. Bis auf Weiteres dürfte der DAX vom Rückenwind durch den Nullzins in der Eurozone profitieren. Zudem sind die deutschen Unternehmen solide aufgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

EM Versicherungsmakler Esther Möller
Esther Möller Inhaberin
Ruhrallee 46
44139 Dortmund

Telefon: +49 (231) 79945518
Telefax: +49 (231) 79944749
E-Mail: info@vm-em.de
Webseite: https://finanzmakler-dortmund.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-1OYC-364QA-25

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK zu Dortmund
Märkische Straße 120
44141 Dortmund

Telefon: +49 (231) 54170
Telefax: +49 (231) 5417195
E-Mail: info@dortmund.ihk24.de
Webseite: http://www.dortmund.ihk24.de

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de